Cannabis in Frankfurt, der definitive Guide [Updated 2020]

Cannabis in Frankfurt, der definitive Guide [Updated 2020] 1

In diesem Guide erfährst du alles, was du über Cannabis in Frankfurt wissen musst, wo du es findest, wie viel es kostet und welche Gesetze es gibt. 

Egal, ob Du ein Gelegenheitsraucher bist, der nach Informationen sucht, oder ein langjähriger Bürger, der einfach nur neugierig ist, oder ob Du planst, nach Frankfurt zu reisen und dort ein paar Joints zu rauchen,

Ich habe alles für dich ☺

Wenn Du bereits Erfahrungen mit dem Kauf von Cannabis in Frankfurt gemacht hast, kannst Du sie gerne in den Kommentaren unten mitteilen. Erzähle all Deinen Mitrauchern und Reisenden von Deinen Erfahrungen!

Vielen Dank im Voraus!

Haftungsausschluss: Ich biete keine Rechtsberatung an und unterstütze nicht den Konsum von Cannabis oder anderen illegalen Substanzen. 

Schätzung der Toleranzschwelle [1= sehr illegal mit schweren Strafen, 10= völlig legal] – 7

Cannabis ist illegal. Das Rauchen in der Öffentlichkeit wird jedoch toleriert. Man kann 10 bis 30 Gramm mit sich führen, ohne dass es zu großen Konsequenzen kommt. 

Frankfurter Cannabis-Gesetze

Obwohl Cannabis illegal ist, sind die Stadt und sogar die Polizisten ziemlich entspannt und tolerant gegenüber Cannabis. Der persönliche Besitz ist ebenfalls entkriminalisiert. Noch besser ist, dass in Frankfurt bis zu 30 Gramm Cannabis als “persönlicher Besitz” gelten! 

Das bedeutet nicht, dass du mit 30 Gramm Gras herumlaufen solltest – aber wenn du das tust, kann die Polizei eine Geldstrafe verhängen oder dich verhaften, aber es kann nicht viel passieren. 

Strafverfolgung 

Normalerweise sind die Polizisten ziemlich entspannt, wenn es um Kiffen geht. In den meisten Fällen rauchen sie sogar Gras! Aber bedenken Sie, dass dies von Polizist zu Polizist und von Person zu Person abhängt. Manche Polizisten sind strenger als andere, andere lassen Sie vielleicht mit einer Verwarnung davonkommen. 

Wenn du in der Öffentlichkeit rauchen willst, ist das in Ordnung, solange du es nicht inmitten von Menschenansammlungen oder direkt vor den Augen der Polizisten rauchst. 

In manchen Fällen können die Polizisten Ihr Gras konfiszieren (und es später selbst rauchen!).

Denken Sie daran. Wenn du mehr als 30 Gramm bei dir hast, könnten die Polizisten dich verhaften, weil sie dich für einen Dealer halten. Natürlich können sie dich auch nur wegen eines Joints verhaften! Das hängt von ihrer Laune ab. 

Preise und Qualität von Cannabis 

Die Preise und sogar die Qualität von Cannabis unterscheiden sich von Ort zu Ort und von Dealer zu Dealer. Um es einfach auszudrücken – es ist die Entscheidung des Dealers. 

Was den Preis angeht, so ist Haschisch billiger als Gras. Ein Gramm Gras von guter Qualität kann man für etwa 8 Euro kaufen. Ein Gramm Haschisch hingegen bekommst du für etwa 5 Euro. 

Wo kann man in Frankfurt Cannabis kaufen? 

Der beste Ort, um Cannabis in Frankfurt zu finden, ist, sich einfach aufzumachen und die Stadt zu erkunden. Du wirst unweigerlich auf viele Raucher und Dealer in Parks oder auf der Straße stoßen. Du kannst einfach auf jemanden zugehen, der raucht, und ihn fragen. Sie werden auch viele zwielichtig aussehende Dealer sehen. Sie kommen in der Regel auf dich zu, wenn du Blickkontakt mit ihnen aufnimmst. 

Ansonsten können Sie es an einem Ort namens Konstablerwache versuchen. Aber ganz ehrlich, das ist ein schreckliches Geschäft. Du wirst minderwertiges Gras finden, das zu hohen Preisen verkauft wird, 12 Euro oder sogar mehr, vor allem wenn du ein Tourist bist. Das Gras ist von miserabler Qualität und ist es einfach nicht wert, aber wenn man verzweifelt ist, dann ist dies der richtige Ort dafür. 

Cannabis-Kultur in Frankfurt

Was Sie wissen sollten, ist, dass Cannabis in Frankfurt illegal ist. Trotzdem lieben es die Menschen hier, Gras zu rauchen, so dass du keine Probleme haben solltest, Dealer oder sogar andere Raucher in der Stadt zu finden. Die Polizisten sind auch sehr entspannt und werden dich nicht stören, wenn du in Ruhe rauchst und keine Szene machst. 

Wenn Sie über 18 Jahre alt sind, können Sie zwischen 10 und 30 Gramm Cannabis mit sich führen, und die Polizei wird sich nicht weiter darum kümmern. 

Es gibt auch Apotheken, die medizinisches Marihuana verkaufen, wovon viele Menschen Gebrauch machen. Natürlich brauchen Sie dafür ein ärztliches Rezept!

Häufig gestellte Fragen 

Ist es sicher, in Parks zu kiffen?

Normalerweise ja, es ist sicher, solange man diskret bleibt und sich nicht zu auffällig verhält. Achten Sie auf die Polizisten um Sie herum, dann sollte alles in Ordnung sein. 

Kann man Haschisch auf der Straße rauchen?

Ja, du kannst. Aber wenn ein Polizist dich erwischt, hängt es ganz von seiner Stimmung ab, was er mit dir macht. Er kann dir eine Geldstrafe aufbrummen, dich festnehmen oder dich einfach gehen lassen. Sie müssen Glück haben! 

Was passiert, wenn Sie mit Marihuana erwischt werden?

Wenn Sie weniger als 30 Gramm bei sich haben, ist das kein Problem. Die Polizei könnte Ihr Gras konfiszieren oder eine Geldstrafe verhängen, aber das war’s dann auch schon – kein weiterer Ärger. Wenn du mehr als 30 Gramm bei dir hast, wirst du möglicherweise für einen Dealer gehalten und verhaftet. 

Ist es einfach, in Frankfurt Gras zu bekommen?

Ja, es ist relativ einfach, in Frankfurt Gras zu bekommen. Streife einfach durch die Parks oder auf den Straßen, und Du solltest genug Dealer oder Nur-Raucher finden, die Dir helfen. 

Ist Cannabis in Frankfurt legal?

Cannabis ist illegal. Das Rauchen in der Öffentlichkeit wird jedoch toleriert. Du kannst 10 bis 30 Gramm bei dir tragen, ohne dass es zu viele Konsequenzen hat.  

You might also like

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Uncategorized

More Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü